WordPress Meetup Südsauerland in Attendorn

Hier ist der Treffpunkt für die WordPress Community im Südsauerland (Anwendertreff/Usergroup). Wir treffen uns in der Regel am dritten Montag im Monat um 19 Uhr im Infotastic mitten in Attendorn (Kölner Str. 14A in Attendorn). Dabei tauschen wir in lockerer Runde Erfahrungen, Informationen, Tipps und Tricks zu WordPress aus.

WordPress-Welt erkunden: Von der Idee zur attraktiven Website

Ob Sie für sich selbst eine Website als Blog (z. B. Reiseblog), eine Website für einen Verein oder eine Firma erstellen wollen: WordPress ist das ideale und vielseitige Content Management System (CMS). Der kostenlose Vortrag am 4.5.2024 im Infotastic in Attendorn richtet sich an Teilnehmende ohne Vorkenntnisse, die WordPress kennenlernen möchten, sowie an Interessierte, die (evtl.) eine Website mit WordPress erstellen wollen. Weitere Infos


WordCamp Leipzig 2024

#2 WordCamp in Leipzig am 20. April 2024
Tickets für 9 €
Weitere Infos


Die weiteren Termine für das WordPress Meetup Südsauerland

Vorgesehene Themen:

  • Montag, 15.4.2024: Sicherheit und WordPress, Vortrag von Marc Nilius
    Für WordPress-Sicherheit gibt es viele Experten. Im Internet finden sich unzählige Blogartikel und „Top 10-Checklisten“, um die Sicherheit der eigenen Website zu verbessern. Aber was ist wirklich wichtig? Wieviele Sicherheitsplugins benötigt man wirklich? Wie werden Websites gehackt? Und wie sicher muss mein Passwort wirklich sein?
    In einem kleinen „Rundum-Schlag“ schauen wir uns alle „üblichen“ Sicherheitsvorschläge an und schauen, was es wirklich braucht, damit eine WordPress-Website sicher das Internet unsicher machen kann.
  • Samstag, 04.05.2024 14:00-17:00 Uhr: WordPress – Welt erkunden: Von der Idee zur attraktiven Website
    Ob Sie für sich selbst eine Website als Blog (z. B. Reiseblog), eine Website für einen Verein oder eine Firma erstellen wollen: WordPress ist das ideale und vielseitige Content Management System (CMS). Für WordPress fallen keinerlei Kosten an. Im Vortrag werde ich Ihnen einen umfassenden Überblick über WordPress bieten.
    Anmeldung und weitere Infos zu dieser kostenlosen Veranstaltung:
    https://suedwestfalen-aktiv.de/angebote/wordpress-welt-erkunden-von-der-idee-zur-attraktiven-website-2VkOw_sPTj
  • Montag, 13.5.2024: Vorstellung Elementor (Harald Küßner)
    Heiß diskutiert: Elementor
    Es ist mehr als eine philosophische Frage oder Geschmackssache: Welches Tool verwende ich für die Erstellung meiner Webseite(n): Nutze ich den „normalen“, vorhandenen Block Editor oder benütze ich einen Pagebuilder wie den Elementor? Was bietet mir der Elementor? Welche Schwächen hat er eventuell? Eine Kurzvorstellung.
  • Lieblings-Plugins und Liebelins-Themes vorstellen

Die voraussichtlichen Termine für das WordPress Meetup Südsauerland:
18.3., 15.4., statt 20.5. (Pfingstmontag) 13.5., 17.6., 15.7., 19.8., 21.10., 18.11., 16.12.
Am 16.9. wird das Meetup voraussichtlich wegen Urlaubs nicht stattfinden.

Themenvorschläge:

  • Pleiten, Pech und Pannen:
    Die Website funktioniert nicht mehr. Wie kann die Website repariert werden?
    Szenarien „kaputter“ Websites und wie man das wieder hinbekommt.
  • WordPress 6.5: Die neuen Optionen
    Die wichtigsten neuen Optionen im Überblick
  • Block Themes am Beispiel Twenty Twenty-Four
    Block Themes sind unglaublich flexibel, aber die Einarbeitung ist zunächst aufwendig. Eine Einführung.
  • Lieblings-Plugins vorstellen

Hier Eindrücke von der Teilnahme am WordPress Meetup Südsauerland: Galerie


Vergangene Termine

Gerne können Themen-Vorschläge beim jeweils aktuellen Beitrag zum WordPress Meetup in den Kommentar geschrieben oder per Mail gesendet werden. Vielleicht willst du ja auch einen Vortrag selber halten, dann melde Dich gerne bei uns.


Infotastic

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich dafür bedanken, dass wir das WordPress Meetup Südsauerland in den tollen Räumen vom Infotastic in Attendorn durchführen können.


WordPress Meetups

Meetup- Gruppen sind lokal organisierte Gruppen, die regelmäßig (normalerweise einmal im Monat) zu persönlichen Veranstaltungen zusammenkommen. Alles, was zwei oder mehr Personen zusammenbringt, um ihre WordPress-Erfahrungen auszutauschen, zählt – es gibt keine Mindestteilnehmerzahl oder ein erforderliches Format. Diese Veranstaltungen (gemeinhin als „ Meetups “ bezeichnet, was verwirrend sein kann, da die Leute oft dasselbe Wort verwenden, um die Gruppe selbst zu beschreiben) haben viele Formate:

  • Vorträge/Vortragsreihen,
  • Hackathons,
  • geselliges Beisammensein,
  • Werkstätten,
  • Zusammenarbeit,
  • Betreiben eines WordPress-Helpdesks,
  • Mitwirkende Sprints/Drives und andere.

Code of Conduct

Für Gruppen, die auf meetup.com gehostet werden, gibt es ein offizielles WordPress-Chapter-Konto. WordPress-Meetup-Gruppen erhalten bestimmte Vorteile, einschließlich der Zahlung der meetup.com-Beiträge durch den WordPress Community Support PBC . Um eine Meetup-Gruppe auf diesem Konto zu haben, muss der Code of Conduct befolgt werden, der von einer Gruppe freiwilliger Meetup-Organisatoren erstellt wurden:

  1. WordPress-Meetups dienen der gesamten WordPress-Community und nicht bestimmten Unternehmen oder Einzelpersonen. Alle als Veranstalter ergriffenen Maßnahmen erfolgen im besten Interesse der Gemeinschaft.
  2. Die Mitgliedschaft in der lokalen Meetup-Gruppe steht allen offen, die beitreten möchten, unabhängig von Fähigkeiten, Fertigkeiten, finanzieller Situation oder anderen Kriterien.
  3. Meetups werden von Freiwilligen mit ehrenamtlichen Referenten durchgeführt. In Fällen, in denen eine geringe Teilnahmegebühr erforderlich sein könnte, sollte diese Gebühr nur die Kosten des Treffens decken und nicht zur Bezahlung von Referenten oder Organisatoren verwendet werden.
  4. Meetup-Gruppen ermöglichen die Organisation von Veranstaltungen durch jedes zuverlässige/vertrauenswürdige Mitglied der Community.
  5. Meetups sind einladende Orte, an denen jeder daran arbeitet, ein akzeptierendes Umfeld zu schaffen, das frei von Diskriminierung, Aufstachelung zu Gewalt, Förderung von Hass und allgemeinem idiotischen Verhalten ist.

Original auf https://make.wordpress.org/community/meetups/ – Übersetzt mit deepl.com mit entsprechenden Änderungen